Solarthermische Anlagen

Sonnenenergie kostet nichts! Sie steht uns allen zur Verfügung. Das ist in Zeiten steigender Preise für Öl und Gas ein guter Grund, über die Nutzung der Sonnenenergie für den eigenen Bedarf nachzudenken.

Schon alleine mit einer Solaranlage zur Brauchwassererwärmung können Sie erhebliche Energiekosten einsparen, den Restbedarf decken Sie über Ihre herkömmliche Brauchwasserbereitung ab.

Sowohl in technischer wie auch in optischer Hinsicht hat in den vergangenen Jahren eine rasante Entwicklung stattgefunden. Die Montage kann wahlweise auf 4 verschiedene Arten erfolgen:

  • Indachmontage
  • Aufdachmontage
  • Freiaufstellung
  • Integration in die Fassade

Zur Nutzung der gewonnenen Energie stehen Ihnen je nach Verwendungszweck Brauchwasserspeicher für den täglichen Warmwasserbedarf bzw. Pufferspeicher für die Unterstützug der Heizung zur Verfügung.

Ein weiteres gutes Argument für die Investition in eine Solaranlage sind die zeitweise aufgelegten Förderprogramme, mit denen die Nutzung dieser wirtschaftlichen Technik unterstützt wird. Dabei gibt es unterschiedliche Modelle vom zinsbegünstigten Darlehen bis zum Festbetragszuschuss je m² Kollektorfläche.
Bitte sprechen Sie uns an. Wir besorgen Ihnen die aktuellen Informationen.

© 2015 Joernwagner.de